wurde 2019 als Kulturinitiative gegründet und hat zum Ziel Menschen einen Raum zu geben, Erfahrungen grundlegender Lebensweisen in der Kommunikation miteinander und mit der Umwelt machen zu können. Im Besonderen möchte sich der Verein an der kulturellen Vielfalt im Raum der Buckligen Welt sowie der Nachbarregionen beteiligen, um in der Region ein Forum für interkulturellen Dialog und Kreativität zu schaffen.


Wir wollen

  • ein respektvolles Miteinander, anstelle eines Nebeneinanders
  • einen respektvollen Umgang mit der Natur
  • einander kennenlernen und von einander profitieren
  • über unsere Gemeinsamkeiten plaudern
  • bei gemeinsamen Veranstaltungen und Festen verschiedene Kulturen kennenlernen
  • Begegnungsräume schaffen
  • stärken, was wir gemeinsam haben